Ann-Katrin Stalmann | Krankengymnastik & Sportphysiotherapie

Lymphdrainagen

Die Wirkungsweise der manuellen Lymphdrainage ist breit gefächert. So dient sie hauptsächlich als Ödem- und Entstauungstherapie geschwollener Körperregionen, wie Körperstamm und Extremitäten (Arme u. Beine).
Auch in der Schmerzbekämpfung, wie auch vor und nach Operationen tut sie gute Dienste.Der Patient spürt eine deutliche Erleichterung, Schmerzmittelgaben können verringert werden, der Heilprozess verläuft schneller.Um Lymphstauungen vorzubeugen, gibt es einige Möglichkeiten, wie beispielsweise das Meiden von feuchter Wärme, nie lange Sitzen oder Stehen oder keine einengende Kleidung tragen. Und es gibt auch fast keine Gründe, auf die Wohltat einer Lymphdrainage zu verzichten.

Fachpersonal mit der entsprechenden Zusatzausbildung in manueller Lymphdrainage steht Ihnen in unserer Praxis zur Verfügung.